Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH

fachlich kompetent - christlich engagiert

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Personalmanagement

Personalmanagement

Wir sehen uns als eine Dienstgemeinschaft, in welcher die Mitarbeiter bei der Weiterentwicklung unseres Unternehmens eingebunden und beteiligt werden. Das Leitbild des Hauses ist auf Partnerschaftlichkeit, Dialog, Kooperation und langfristige Zusammenarbeit ausgelegt. Mit Dank fördern wir das Engagement unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter.
Der regelmäßig zweijährig erstellte Personalbericht für die GmbH gibt Ihnen einen Überblick über unser Personalmanagement.

Miteinander

Unser Ziel ist es, die uns anvertrauten Patienten, Klienten und Bewohner so gut es uns möglich ist zu versorgen und zu begleiten. Dazu arbeiten wir gemeinsam kooperativ und interdisziplinär als Team zusammen. Möglichkeiten des regelmäßigen Informationsaustausches stärken das Verständnis füreinander und damit auch die gegenseitige Wertschätzung.

Führung

Als Grundlage für das Führungshandeln in unserem Haus wurden Führungsgrundsätze entwickelt. Sie enthalten verbindliche Vorgaben und Empfehlungen für die Wahrnehmung von Führungsaufgaben. Diese Rahmenbedingungen von Führungsverhalten sollen ein gemeinsames Grundverständnis von kooperativer Führung schaffen.

Gemeinschaftsfördernde Angebote

Im Sinne einer Umsetzung unseres christlichen Leitbildes gestalten wir zusammen gemeinschaftsfördernde Angebote, wie z. B. den Tag der Stille, die gemeinsame Ausgestaltung von Festen und Jubiläen oder auch einem Begegnungstag für neue Mitarbeiter. Wöchentliche Mitarbeiterandachten bieten den Beschäftigten die Möglichkeit, innezuhalten und das Wort Gottes zu hören.

Mitarbeiterentwicklung

Unsere Mitarbeiter versuchen wir entsprechend ihren individuellen Fähigkeiten zu fördern und zu unterstützen, da wir Wert auf eine persönliche sowie berufliche Weiterentwicklung legen.
Dazu zählen Aus-, Fort- und Weiterbildungen, die Übertragung von Aufgaben mit Projektcharakter sowie die Einbeziehung von Mitarbeitern in strategische Planungen, entsprechend den jeweiligen Fähigkeiten der Mitarbeiter. Die systematische Durchführung von  Mitarbeiterjahresgesprächen mit Festlegung entsprechender Zielvereinbarungen und Förderungs- und Entwicklungsmöglichkeiten dienen ebenso der Mitarbeiterentwicklung.

Transparenz

Qualität und Transparenz sind als Grundlagen in unserem Leitbild festgehalten. Dies gilt nicht nur für unsere Patienten und die Öffentlichkeit, sondern auch im Bereich der Unternehmenskultur. Im Alltag bedeutet das für uns eine regelmäßige und offene Kommunikation auf allen Ebenen, Transparenz über aktuelle Entwicklungen und Entscheidungen, gemeinsame Ziele in der Arbeit, an deren Entwicklung alle Mitarbeiter mitwirken dürfen, Wirtschaftsdaten sowie einer freiwilligen Ergebnisbeteiligung.
Führungsgrundsätze, Ziele und Konzepte sind in unserem hauseigenen Intranet für alle Beschäftigten zugänglich, so dass jeder nachvollziehen kann, ob das Geplante auch dem tatsächlich Umgesetzten entspricht. Wir möchten, dass alle Mitarbeiter gut informiert sind, um Verantwortung übernehmen und an einer gemeinsamen Entwicklung teilhaben zu können.

Mitarbeitervertretung

In unserem Haus gibt es eine gewählte Mitarbeitervertretung. Zwischen der Mitarbeitervertretung und der Geschäftsführung besteht eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Regelmäßige gemeinsame Gespräche, ein umfangreicher Informationsaustausch, u. a. über den aktuellen wirtschaftlichen Stand des Hauses, sind kennzeichnend für die beiderseitige Gesprächsbereitschaft.

zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht