Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH

fachlich kompetent - christlich engagiert

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement - Was bedeutet das?

Qualitätsmanagement - kurz QM - ist nichts anderes, als eine Anleitung zu guter und sicherer Organisation in unseren Einrichtungen, um eine hohe Qualität unserer Behandlung zu gewährleisten und damit Ihre Erwartungen so gut wie möglich zu erfüllen. Und auch die Erwartungen unserer Mitarbeiter und Kooperationspartner. Das heißt, dass wir genaue Ziele und Verantwortungen festgelegt haben (z. B. für die Einarbeitung von neuen Mitarbeitern) und uns ständig weiterentwickeln – durch Seminare, Fort- und Weiterbildungen. Gute Kommunikation und Information ist uns ein wichtiges Anliegen. Ärzte, Schwestern, Therapeuten, Psychologen – alle, die an der Behandlung und Betreuung unserer Patienten beteiligt sind - beraten sich z. B. regelmäßig miteinander, um Ihnen umfassend und ganzheitlich weiterhelfen zu können.

Kurz: das bereits vorhandene Gute im Krankenhaus wird durch das Qualitätsmanagement zusammengefasst und immer wieder mit neuen Ideen und Taten ergänzt.

Zertifizierung

Im Jahr 2000 haben wir in unsere Einrichtungen der Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH ein umfassenden Qualitätsmanagement eingeführt.
Bereits 2003 bekamen die Krankenhäuser der Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH - als eine der ersten in Deutschland - die Qualitätsauszeichnung von KTQ (Kooperation für Qualität und Transparenz im Gesundheitswesen) und proCum Cert.

Ab 2016 sind beide Krankenhausstandorte nach DIN EN ISO 9001 : 2015 zertifiziert.

Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V.

Die Lungenklinik Neustadt/Südharz ist Mitglied in der
Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V..
Im Jahr 2007 unterzog sich das Haus erneut der freiwilligen Überprüfung durch den DGP und konnte in deren Auswertung fast ausschließlich sehr gute Einschätzungen erlangen.

Akkreditierung Schlaflabor

Weitere freiwillige Qualitätskontrollen erfolgen regelmäßig durch die
Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin e. V. (DSGM). Aufgrund der strikten Einhaltung vorgegebener  Qualitätskriterien in unserem Haus, erhielten wir die Anerkennung als akkreditiertes Schlaflabor.
Geprüft wird die Qualität der medizinischen Arbeit, d. h. die Sicherstellung einer sinnvollen Diagnostik und einer wirksamen Therapie. Dabei werden Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität untersucht.

zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht