Arbeitstreffen des Seniorenbeirates im Diakonie-Seniorenzentrum Friede

Am 18.05.2015 war der Seniorenbeirat des Landkreises Harz zu seinem monatlichen Arbeitstreffen im Diakonie-Seniorenzentrum Friede in Elbingerode zu Gast. Zu Beginn des Treffens wurden die Gäste unter der Leitung von Dieter Herold vom Heimleiter Klaus Harsing begrüßt. Er hielt einen Vortrag zur Entwicklung des Diakonie-Seniorenzentrums Friede in Elbingerode. Während des Vortrages kam es zu einem angeregten Gedankenaustausch. Im Anschluss daran wurden die Gäste durch die Tagespflege und einen Wohnbereich geführt. Im Zweiten Teil des Vormittages berieten die Teilnehmer über ihre weitere Arbeit im Landkreis Harz. Diese Besuche sind für beide Seiten eine wichtige Begegnung, da die Mitglieder des Seniorenbeirates über eine langjährige Erfahrung verfügen und somit dazu beitragen können, die Belange der älteren Generationen wirksam zu vertreten.
Im Diakonie-Seniorenzentrum Friede werden im Juli mit dem vorerst letzten Bauabschnitt 34 weitere Plätze angeboten. Insgesamt stehen dann 152 Plätze für Senioren zur Verfügung Das Angebot umfasst die Vollstationäre Pflege, die Kurzzeitpflege, Tagespflege und betreutes Wohnen.
Am Samstag, dem 18.07.2015, findet von 10 bis 13 Uhr ein „Offener Vormittag“ im Seniorenzentrum statt. Hier können diese neuen Räume besichtiget werden. Die Mitarbeiter stehen für Ihre Fragen zur Verfügung. Auch in der Tagespflege können Sie sich über das Betreuungsangebot von Montag bis Freitag informieren.

Wir Über Uns

 

Einweiser

Kooperationen

Termine 

Beruf & Karriere