Medizinische Rehabilitation Sucht

Allgemeine Information

Die Klinik ist in eine parkähnliche Anlage eingebettet und befindet sich gegenüber dem Diakonissen-Mutterhaus und dem Diakonie-Seniorenzentrum.

Die Rehabilitationsklinik für Abhängigkeitserkrankungen der Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH bietet stationäre Entwöhnungsbehandlungen an.
Die 140 Betten der modern ausgestatteten Klinik sind in überschaubare Gruppen mit jeweils acht Patienten aufgeteilt. Die Unterbringung erfolgt auf hohem Niveau in Ein- und Zweibettzimmern mit eigener Nasszelle. Auf jedem Flur befindet sich ein Gruppenraum mit Sitzecke, Teeküche und Kühlschrank.

Klinikrundgang

Leitung:

Chefarzt Dr. med.
Eckart Grau

Telefon:  039454/82701
(Sekretariat)

Kontakt:

Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH
Rehabilitationsklinik Sucht
Brockenstraße 1
38875 Oberharz am Brocken OT Elbingerode

Telefon Zentrale:
039454 / 8 20 00

Telefon Sekretariat:
039454 / 8 27 01

Telefon Aufnahmeplanung:
039454 / 8 27 12

Fax:
039454 / 8 27 02

reha.elbingerode(at)diako-harz.de

Leistungsüberblick 

Patienteninformationen

Impressionen

Beruf & Karriere