Seelsorge

Seelsorge im Diakonie-Krankenhaus

Liebe Patientinnen, liebe Patienten!

In eine Klinik zu gehen, ist kein leichter Schritt. Bei vielen wird er von Ängsten und Befürchtungen begleitet. Gerade die Grenzen im Leben und die Erfahrung von Hilflosigkeit bringen uns dahin, neue Fragen über den Sinn des Daseins zu stellen.

Mit Ihren Problemen sollen Sie bei uns nicht allein bleiben. Für Gespräche und eine Begleitung während Ihres Aufenthaltes in unserem Haus stehen Ihnen neben unseren Mitarbeitern, ein Klinikseelsorger sowie ehrenamtliche Diakonissen zur Verfügung.

Das Seelsorge-Team möchte Ihnen helfen und Sie entlasten. Wir haben für Sie Zeit und hören Ihnen zu. Die Gespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt – es gilt hier das Beichtgeheimnis. Außerdem sind Sie als unsere Patienten ganz herzlich eingeladen, an den Gottesdiensten und den sonstigen besonderen Veranstaltungen teilzunehmen.

Sie können uns jederzeit ansprechen oder Kontakt über die Pflegekräfte oder Ihre Ärzte zu uns aufnehmen und einen Gesprächstermin mit uns vereinbaren.

Die Angebote der Klinikseelsorge sind für alle Patienten unseres Hauses und ihre Angehörigen offen!

Ihr Martin Henschke
Krankenhausseelsorger

 

 

Kontakt:

Martin Henschke

Seelsorger

Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH
Brockenstr.1
38875 Oberharz am Brocken OT Elbingerode

Telefon: 039454 / 82408

Martin.Henschke(at)diako-harz.de

Faltblatt zur Seelsorge

Gottesdienste

Jeden Sonntag um 9:30 uhr im Kirchsaal.

Offener Kirchsaal

"Offener Kirchsaal"
Di/Do/Fr: 15.00 – 17.00 Uhr

Leistungsüberblick 

Patienteninformationen

Impressionen

Beruf & Karriere