“Fast gewonnen – Glück zerronnen”

Am 25. September 2014 informierte ein bundesweiter Aktionstag über Glücksspielsucht. In Sachsen-Anhalt wurde der Aktionstag von der Landeskoordinationsstelle Glücksspielsucht gemeinsam mit den Suchtberatungsstellen in Magdeburg, Halle (Saale), Wernigerode, Dessau-Roßlau und Schönebeck umgesetzt. Unter dem Motto „Fast gewonnen – Glück zerronnen“ wurde dazu aufgerufen, das Geld in sinnvollere Dinge als das Glücksspiel zu investieren.
Die Mitarbeiter der Psychosozialen Beratungs- und Behandlungsstelle des Suchtmedizinischen Zentrums der Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH in Wernigerode nahmen diese Problematik zum Anlass, um auch in diesem Jahr Veranstaltungen zum Thema „Glücksspielen“ anzubieten. Am Donnerstag, 25. September 2014 konnten sich interessierte Bürgerinnen und Bürger von 10 bis 14:00 Uhr auf dem Nicolaiplatz in Wernigerode rund um das Thema „Glücksspielsucht“ dazu informieren.

Wir Über Uns

 

Einweiser

Kooperationen

Termine 

Beruf & Karriere