Gesundheits- und Krankenpflegeschüler meistern den Stationsalltag

Bewährte Praxis am Ende der Ausbildung – Krankenpflegeschüler des Diakonie-Krankenhauses Elbingerode und des Harzklinikums Dorothea Christiane Erxleben meisterten den Stationsalltag auf der Inneren Abteilung des Diakonie-Krankenhauses in Elbingerode.
In Zusammenarbeit mit dem Unternehmensbildungszentrum am Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben in Quedlinburg, abslovierten zwei Klassen des 3. Ausbildungsjahres Gesundheits- und Krankenpflege auf der Inneren Abteilung Tage der Schüler. In Begleitung der Stationsteams und Praxisanleiter übernahmen die Schüler alle anfallenden Aufgaben. Ein gute Möglichkeit Erlerntes eigenständig und verantwortlich umzusetzen. Außerdem eine gute Vorbereitung auf die anstehenden Pürfungen in den nächsten Wochen.

attached images

  • http://dgd.kisys.cc/wp-content/uploads/2020/05/2015_05_Schueler_Innere_Gr2.jpg

Wir Über Uns

 

Einweiser

Kooperationen

Termine 

Beruf & Karriere