Leckere Fruchtoase mit eifriger Unterstützung

Schon seit einigen Jahren unterstützt die Fachstelle für Suchtprävention Wernigerode mit ihrer Fruchtoase die inhaltliche Gestaltung des Begegnungstages der Grundschule Silstedt. Dieser Tag der Begegnung am 30.08.2016 bot jedoch diesmal die eine oder andere Besonderheit. Nicht nur, dass die Liv-Ullmann Schule gleichzeitig diese Gelegenheit dafür nutzte, ihr 25 jähriges Jubiläum zu feiern, wäre die reibungslose Durchführung der Fruchtoase, ohne tatkräftige Unterstützung der „Ambulanten tagesstrukturierenden Maßnahme“ (ATM) nicht möglich gewesen.
Unter Anleitung der Präventionsfachstelle versorgten die fleißigen Helfer der ATM die Besucher des Festes mit leckeren alkoholfreien Bowlen und einer großen Auswahl an frisch zubereitetem Obst. Sie sorgten somit nicht nur für eine gesunde Konsumalternative und eine willkommene Erfrischung, sondern versüßten vor allem den Kindern ihr Fest.
In diesem Sinne bedankt sich die Fachstelle für Suchtprävention Wernigerode, auch im Namen aller Kinder, noch einmal recht herzlich bei den beteiligten Helfern der Degenerstraße. Vielen Dank für die großartige Unterstützung bei der Gestaltung und Umsetzung der Fruchtoase und euer freiwilliges Engagement in allen anderen Bereichen!

Wir Über Uns

 

Einweiser

Kooperationen

Termine 

Beruf & Karriere