Überraschung am ersten Schultag: Diakonie-Krankenhaus Elbingerode übergibt neue Bänke für den Pausenhof

Überraschung am ersten Schultag: Diakonie-Krankenhaus Elbingerode übergibt neue Bänke
Nicht nur wegen des Wiedersehens herrschte am ersten Schultag nach den Sommerferien große Freude auf dem Schulhof der Thomas-Mann-Grundschule in Darlingerode. Strahlende Kinderaugen gab es auch, weil Mitarbeiter des Diakonie-Krankenhauses Elbingerode die Kinder mit neuen Tischen und Bänken für ihren Pausenhof überraschten.
„Die Bänke und Tische wurden von Mitarbeitern und Patienten in unserer Arbeitstherapie unter Anleitung meines Kollegen Christian Müller gebaut“, so Krankenhausmitarbeiterin Djamila Unger, die sich auch im Förderverein der Schule ehrenamtlich engagiert. „Wir haben nach Möglichkeiten gesucht, damit die Kinder gerade auch am Nachmittag in der Hortbetreuung ihre Hausaufgaben draußen erledigen können.“
Gemeinsam mit Schulleiterin Katrin Wilde stimmten die Kinder zum Dank das eigene Schullied an und konnten es anschließend kaum erwarten, geeignete Plätze für die neuen Sitzgelegenheiten zu finden.

Wir Über Uns

 

Einweiser

Kooperationen

Termine 

Beruf & Karriere